Stand Rüsselsheim 2020


Das Gesamtprojekt Rüsselsheim 2020 umfasst 55 Maßnahmen, die 5 verschiedene Schwerpunkte umfassen.
Durch Anklicken der jeweiligen Maßnahmen-Nummern erhalten Sie weitere Informationen.


Status

48

Mehrfache und synergetische Nutzung von Einrichtungen


Ziel:
Mehrfache und synergetische Nutzung von Einrichtungen. Die Qualität städtischer Einrichtungen ist nicht allein anhand der quantitativen Auslastungen zu bewerten. Synergieeffekte in Bezug auf Auslastungen sind zu nutzen. Dafür sind Bedarfsanalysen-, -planungen zu erstellen sowie Vielfach-Nutzungen zu prüfen. Langfristiges Ziel: Kostensenkungen, Anpassung an veränderte Nutzerbedürfnisse. Dadurch werden optimierte und flexible Belegungen der Nutzflächen möglich.

Status:
Verzögert
 
Begründung:
Aufgrund der nicht verschiebbaren Bearbeitung der verschiedenen Konjunkturpakete sind Verzögerungen in der Bearbeitung möglich.
 

Schwerpunkt
Wirtschaft fördern
Schwerpunkt
Innenstadt aufwerten
Schwerpunkt
Wohnen attraktiver gestalten
Schwerpunkt
Infrastruktur anpassen
Schwerpunkt
Freizeit, Bildung,
Kultur qualifizieren
Maßnahmen-Status
  • im Plan im Plan
  • verzögert verzögert
  • gestoppt gestoppt
  • erfolgt erfolgt




Alle Maßnahmen und Kurzbeschreibungen stehen als tabellarische Übersicht als Download zur Verfügung.